15.02.11

Ist es das was du wolltest




Ich habe ein schnes Wochenende und ein noch viel schöneren Montag ( NICHT Valentinstag)
hinter mir.
Eigentlich wollten Flo und ich Päärchenmäßig uns Montag treffen und ich wollte bei ihm übernachten.
Soweit so gut.
Aber er schrieb mir, dass er krank sei und nicht wollte, dass ich komme, weil er enen schönen Valentinstag mit mir nachholen wollen würde.
Aber ich bin trotzdem hingefahren.
Und habe ihm gesagt dass ich ihm trotzdem sein Geschenk geben wolle..
Zu erst hat er rebelliert...
Es kam dann raus, dass er mir unbedingt eine Rose schenken wollte, weil ichmal erwähnt hatte, dass ich nie eine bekommen habe.. aber er hat es weil er ja krank war nicht aus dem Haus geschafft.

Aber er hatte trotzdem ein Geschenk für mich, er wollte es bloß wegen der Rose verschieben.

Aber ich hab ihm gesagt dass ich lieber einen Valentinstag ohne Geschenke mit ihm verbringe, als ohne ihn.
Denn das ist wirklich nicht das wichtigste... ( es gibt genug Leute die Valentinstag insgesamt für unnötig halten)
Aber ich mache nunmal gerne Geschenke, und manchmal brauche ich dafür eben einen Anlaß :D

Und annehmen tu ich ja auch gern welche, vorallem, wenn sie so süß sind.



Und ich habe grade 500 Days of Summer geguckt♥
Waaah ich mag den Film und den Schauspieler viel merh :D
Ich hab ihn schon in 10 Dinge die ich an dir hasse geliebt :D


Und naja ... ich mache diese Woche ein paar Bilder zu Karpatenhund Songs, denke ich..






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen