05.09.11

erste Eindrücke





Jaaa es ist noch immer nicht alles fertig, aber ich kann euch ja nun nicht mehr länger zurückhalten oder?

Wir haben es aber immerhin shcon geschaft aus einer alten, stinkenden, verdreckten Wohnung,
eine Wohnugn zu machen, in der man länger als 5 Minuten verweilen möchte ^^
Und das Sofa steht schon drin, das ist glaub ich auch der Grund wieso es so lange dauert mit dem Möbel aufbauen, denn da muss man ja immer wieder gemütliche Pausen machen ^^ ..

Naja, Samstag Vormittag wollen wir es dann endlich geschafft haben ...
Wollt ihr einen kleinen Einblick in das eklige Vorchaos?










Man kann sich das auf Bildern ja nicht hundertprozentig vorstellen, aber es sind Löcher in den Wänden, es war nicht vorher gereinigt, wir haben zu 4. 4 Stunden lang die Küche putzen müssen, bis es nicht mehr an jeder Ecke geklebt hat, bis der Teppich draußen war hat es ständig nach Urin gerochen, die ganzen Bilder haben wir natürlich gemacht, damit wir am Ende nicht die Schuld bekommen nicht waaahr...

Naja nuuun aber ein paar schönere Zwischenstandsbilder,
Herzlich Willkommen



Wohnzimmer mit Megafenstern und Balkon♥



Das Bad in sauber :D



Der wunderschöne neue Schrank *-* im Vergleich zu meinem jetzigen zwar klein,
Aaaaaber ich könnte kotzen, jedesma klemmen Schubladen und alles
bääh
soo viiiieeeel schöner x)



Die Küche noch mit Schrubzeug, bald kommt auf die andere Seite noch ein
kleiner Tisch zum Essen :)




Die Couch... und der Schreibstisch >.<
Ich will ihn an der Wand stehn haben, aber der Herr ja leider nicht,
Der hat sone hässlcihe Rückwaaaand ich mag es nicht xD


Jaaa und der Rest kommt noch, jetzt bin ich beispielsweise zu faul allein die Gaderobe aufzubauen...
Aber der Herr neben mir pennt ja auch.

Und morgen drück ich mich wieder, denn ich war mit meinem Omilein auf dem Stoffmarkt
und plane mir ne Hose, n Rock, ne Tasche und Krimskrams zu nähen x)
das wird schick ;)

Also... ich hoffe bald die Kamera auch mal wieder für andere Zwecke in die Hand zu nehmen,
ab nächter Woche vielleicht wieder mehr von mir

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen