25.08.13

2. Tag: Harajuku / Yosakoi / Yoyogi Park


 Hey... ihr Lieben,
Heute waren wir auch nur entspannt unterwegs... Wir versuchten also den Tag entspannt zu beginnen, vermieden es also im japanischen Supermarkt oder Cafe zu frühstücken, sondern entschieden uns für MCDonalds..
doch unsere japanisch Kentnisse waren mal besser, dieses mal haben sie uns leider garnicht verstanden, und erst nach circa 10 Minuten und einem Kassiererwechsel, konnten wir unsere zwei Menüs bekommen, doch leider waren die Burger ohne Soße, weil sie die bitte, Mayonäse für die Üommes zu bekommen, also "Keine Sauce für die Burger " fehlinterpretiert hatte.
Also von nun an mehr Zeichensprache :D


//so today we spent really relaxing. We even wanted to start smoothly, so we avoided buying breakfast in a japanese place, but it wasn't that good to take MCDonalds, because our japanese knowledge is very low at the moment, it took us 10 minutes and the change of the casheer to get our menues.. but then we noticed that the burgers had no sauce on them, they just misinterpreted our wish to have mayonese with the fries :D





Wir Stiegen in Shibuya aus der Bahn um Richtung Harajuku zu gehen, eigentlich in der Hoffnung zufällig einen Flohmarkt zu finden, der dort häufiger Sein soll, auf halber Strecke allerdings fiel mir dann wieder ein, dass dieses Wochenende dort das Yosakoi Festival ist.
Also sahen wir einigen Gruppen dabei zu wie sie mit ihren bunten Kostümen und rassel ähnlichen Instrumenten gemeinsam tanzten.

// We got off the train at Shibuya to walk up to Harajuku, because i was looking for a fleamarket that was supposed to be held there a few sundays...but after half of the way i remembered rreading about the yosakoi festival which is held this weekend end, so we watched a few groupes dressed in pretty, colourful costumes doing their  dance.


Ninja-Yosakoi :D 



Princess yosakoi :D




Nach ein paar Gruppen sind wir aber dann weiter in die Takeshita Dori, die Einkaufsstraße dort gegangen. Es gibt so unglaublich viele tolle Sachen, aaaber ich wollte noch nichts kaufen... später aber :D Wir haben uns dann noch leckeren Strawberry cheesecake and cream crepe gekauft, der sooo unglaublich lecker ist

//we walked on to takeshita dori to stroll around the many shops but i didn't buy anything yet...later :P but the strawberry cheesekace and creme crepe was a must.



Dann sind wir wieder Richtung Yoyogipark und zum Schreingegangen und haben uns nachdem wir beim Schrein waren erst die Hände gesäubert... weils bei dem Eingang einfach leerer war xD Und sind weiter spazieren gegangen...da waren soo virle Schildkröten in dem einen See

////we walked back to yoyogipark to take a look at the meiji shrine and washed our hands after entering, which is a bit too late, but that gate was so empty and nooone was around.. wwalked on and saw so many tutrles in a small lake
















And the turtleees :D






Flo bemerkte noch, dass hier alles so sauber ist, und als er sah, wie 2 Japaner das grade zurückgekommene Feuerwehrauto putzen, meinte er ich muss das unbedingt fotografieren, weil es wie neu aussieht :D

// Flo did say, that every car looked so clean that i had to take a picture of the just newly washed firetruck so here it is, looking like new :D

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen