26.08.13

Tag 3: Odaiba : Gundam/Venus Fort/Rainbow Bridge

Heute waren wir in Odaiba und haben uns Diver City, Palette Town und das Venus Fort angesehen.
Wir gehen aufjedenfall nochmal dorthin, denn wir waren weder richtig in Palette Town, noch sonst irgendwo, viel zu viel für einen Tag.
Aber Flo wollte unbedingt den Gundam sehen und ich unbedingt ans Meer um den Blick über die Rainbowbridge zu genießen.


// Today we were at Odaiba to check out Diver City, Palette Town and the Venus Fort. We need to go there again, because that was way to much for one day. But Flo really wanted to see the Gundam and i wanted to head to the sea for the Rainbow bridge.










Das Venus Fort ist irgendwie ziemlich lustig, Die Decke stellt nen blauen Himmel dar und alles sieht aus wie in Rom oder Italien. So wie die Wege und der Brunnen.

// The Venus Fort is somehow really funny. everything is styled in a italian way, like you are in Rome, with a blue cloudy sky as a roof, and walls like streets in Italy and a great Fountain.



Ich fühlte mich heute richtig wohl, die Flechtfrisur hat Haare so gut wie möglich hochgehalten, der Rock war luftig und das Wetter war toll.

// i feeled pretty comfortable today, my braided hair was tied up and my skirt was cooling... the weather was great and it was just nice all in all :D









Wir sind sozusagen hin und her gelaufen und haben uns mal hier und mal da ausgeruht und Bilder gemacht.
Als es dunkler wurde, sind wir Richtung Promenade, auf der ziemlich viele Straßenkünstler ihr können gezeigt haben, ich habe ein wenig gefilmt, aber das gibts ja wie gesagt erst, wenn wir wieder kommen.

// We walked almost all over the place again and again and relaxed everywhere we thought looked amazing.
When it got dark we went to the Promenade and watched some streetartists, i even got something on video, but that will be seen later... :))







Und der letzte und allerbeste Grund aufjedenfall wiederzukommen ist der wunderbare Abendausblick, der "Strand" an dem das Wasser leise sich an den Steinen bricht und die Tokyo Skyline ist einfach unbeschreiblich schön.

// And last but not least the best reason to go again is the beautiful night scenery, i mean you can't compare anything to the sound of the waves slowly breaking on the little rocks and the tokyo nightskyline with all its lights. AMAZING!



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen