05.12.13

Life of a lazy Student - LoalS - Team Andrew







LofalS - Life of a lazy Student

Welcher Student kennt das nicht? Hier einen Vortrag vorbereiten, da ein Handout, dort eine Hausarbeit strukturieren und zusätzlich jeden Abend hundert tausend Seiten Text lesen? Wo ist bloß die Zeit geblieben, fragt man sich häufig, wenn es schon wieder Sonntagnacht ist und ihr die letzten Sachen für Montag erledigt?

So oder so ähnlich ist es zumindest, wenn man fleißig ist und alles erledigt.
Aber ich bin faul, und damit habe ich ein vielleicht eben so großes Problem. Was fange ich mit meiner Zeit an, was möglichst wenig mit meinen Aufgaben in der Uni zu tun hat und dabei möglichst Zeitaufwendig ist?

Jetzt denkt ihr vielleicht, ein neues Hobby? Sport? - Ach quatsch, das ist noch zu produktiv.
Daher möchte ich euch nun in meiner Postreihe- Life of a Lazy Student einige sinnfrei *hust* äußerst interessante *hust* Dinge vorstellen, die eure Zeit in Anspruchnehmen.


Serien ( vorallem KDramas!), Manga ( hauptsächlich alles süße kitschige Shoujo Zeug :D), Anime, Bücher und  Spiele werde ich euch nach und nach näher bringen. und damit vielleicht meine eigene Langeweile besiegen und euch einer neuen Sucht näher bringen :D


// Which student doesn't know the feeling of having to do lots and lots of work? On a sunday night reading the novels for class wondering where the time of the week was wasted?

At least if you are eager to do everything you have to do! But I'm hopelessly lazy so my biggest Problem is to find a way of doing things that have the least possible to do with my university major but still waste a maximum of time.

Now some of you might think about... a new Hobby? Doing Sports? Nonsense! That's way to productive, we need something more... sensless :D  So these Posts should be a way for me to get rid of boredom and for you to ... get addicted :D

I Will present you things like , Series (most likely Kdramas) Manga, ( all the lovey dovey,girly stuff :D )  Anime, Books and Games. 



TEAM ANDREW



Hier geht es um .. einen? nein zwei? naja sogar drei YoutubeChannel. Team Andrew sind Andrew und Andrew!, wer hätte das gedacht? Die Beiden kommen aus Canada und begannen ihre "Karriere" über Youtube anfangs mit Songs. Andrew H. hatte dabei einen "Erfolg, den ihr vielleicht sogar kennt? "Pink fluffy Unicorns dancing on rainbows" hatte auf seinem Channel songstowearpantsto sehr viele Views. Ich habe ihn auch darüber kennengelernt. Durch Songchallenges und immer häufiger auch Vlogs kamen dann auch Kollaborationen mit anderen Youtubern zustande.
Darüber lernte ich dann Andrew G. alias Gunnarolla kennen. Die Beiden sind sich so ähnlich von den Vorraussetzungen sozusagen, und doch wieder vollkommen unterschiedlich.

//Today we are talking about one.. or to be more specific even three Youtube Channels. TEAM ANDREW. Andrew and Andrew are part of Team Andrew. Both are from Canada and began performing their music on Youtube, I got to know Andrew H. from his song "pink fluffy unicorns dancong on rainbows" maybe you know this? And after a little bit of time the collaborations with other youtubers as such as Gunnarolla, aka Andrew G. began. 


Ein momentanes Projekt von Gunnarolla ist es zum Beispiel mit "A-Pop" Musik zu machen, die Asiatisch und Englisch verbindet. K-Pop ähnlich, mit einem Japanischen Song begann dieses Projekt schon.

//Gunnarolla is trying to produce songs to a specific genre he defined himself as "A-Pop" it's one of his projects at the moment. The Songs are in languages from asia mixed with english ( like K-Pop)





Gemeinsames Projekt von den beiden, welches mir gefällt ist unteranderem We are what you tweet.
Es ist einfach total lustig und wirklich Subscriber bezogen! ( Dreamz ist aber auch nicht zu verachten!!)

//A Project they are doing together is We are what you tweet, which is really funny and subscriber orientated ( but dont forget to check out DREAMZ!)





Und am liebsten von Andrew Huang mag ich eigentlich immernoch seine "Ernsthaften" Songs.

//And when you ask me for the favourites of Andrew Huang, it most definitly will be his serious songs..




Kennt ihr bereits einen der Beiden?
Folgt ihr auch Leuten bei Youtube?


//Do you know one of these guys?
Do you subscribe people on Youtube?









Kommentare:

  1. Hallöchen Vivi :)

    Vielen Dank für deinen spontanen Kommentar und Deiner Kritik, welche ich positiv annehme.
    Ich nehme es nicht übel, wenn man sagt, dass man manches besser machen kann :)
    Natürliche Augenbrauen habe ich, welche ich versuche zu betonen bzw. zu verlängern; ich gebe zu dass dies mir nicht immer gelingen mag ^^"
    aber kein Meister ist vom Himmel gefallen.

    Team Andrew sagt mir leider nichts : / Bin total raus aus der japanischen Musikszene, aber schön, dass Du der Musik treu geblieben bist.

    Lieben Gruß,
    Yume

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meine Augenbrauen sind die schlimmsten die ich kenne :P bei dir würd ich bloß sagen, dass die Form vielleicht ein bisschen weicher sein könnte, vorallem in dem Foto vom 27. sieht sie kantig aus. Und eventuell nicht ganz so dunkel wie die Haare, mehr dunkelbraun als schwarz vielleicht? :)


      Ich muss zugeben, ich war nie wirklich interessiert an der Japanischen Musikszene :S Ich finde ganz viel ganz schrecklich... Ich war immer eher an Amerikanischem Rock oder ähnlichem interessiert, erst seit kurzem hör ich einige wenige Koreanische Bands, die manchmal auch japanisch singen.

      Und die beiden Andrews haben zwar in irgendeiner weise asiatische Wurzeln, es ist aber nur Zufall, dass er einen Japanischen Song hat ;)

      Lg, Vivi

      Löschen
  2. LoalS :D:D Was ne verdammt gute Idee! :) und schöner Post, vorallem das Tweet Video mag ich :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, freut mich wenn ich dir helfen kann, neue Posts zu schreiben :D
      :*

      Löschen
  3. Also asiatische Musik ist eigentlich gar nicht so meins, hab mich vielmehr durch das Serien, Musik etc. gucken, angesprochen gefühlt. Musste letzte Woche eine Hausarbeit abgeben und habe stattdessen 3 kg Plätzchen gebacken :D Also weiterhin Ideen posten, vielleicht ist das nächste Mal etwas dabei, um mich abzulenken ;)

    Lena

    http://lenabackt.blogspot.de/

    AntwortenLöschen